5. Woche


Die Welpen sind schon so groß, dass Luna hin und wieder im Stehen säugt. Die Zwerge müssen sich dann zwar noch ganz schön strecken, aber wenn sie beim Saugen das Gleichgewicht verlieren, kein Problem: Dann halten sie sich einfach mit ihren Schnuten an der Zitze fest. Aua!

Auch bei den Zusatzmahlzeiten hat sich viel verändert: Der Milchbrei landet nun zum größten Teil nicht mehr auf, sondern in den Welpen.

Der Aktionsradius wird um die Terrasse erweitert, Heuhaufen, Sand und kleines Planschbecken inclusive. Andächtig bestaunen die Zwerge ihre neue Welt und beschnüffeln jeden Winkel.

 

 

Wurfkiste-luna-031.png
Wurfkiste-Luna-010.png Wurfkiste-Luna-005.png
   
Besonders Mutige machen sogar Anstalten, in der schönen neuen Welt zu übernachten. Doch als uns die Waldkäuze einfallen, die hier am Dorfrand Patrouille fliegen, reden wir den Welpen diesen Einfall lieber aus. Nächtliche Terrassenbesuche gibt’s nur mit Bodyguard!